Indexfonds statt Einzeltitel - Index-Vermögensverwaltung

Oft scheitern kleinere Vermögen an der Hürde von Kosten und Mindestlosgrößen, um die Strategie der „Großen“ abbilden zu können. Diese Situation ist für viele Anleger unbefriedigend. Im Rahmen unserer IndexVermögensverwaltung wählen wir anstatt Einzelwerten geeignete Indizes aus. Wir bevorzugen „passive“ Anlageformen, die Indizes ohne Managementleistungen nachbilden. 

ETFs (Exchange Traded Funds) - börsengehandelte Indexfonds

ETFs vereinen die Vorteile von Aktien und Investmentfonds in einem. Die Wertentwicklung eines börsengehandelten Indexfonds entspricht nahezu der Wertentwicklung des zugrunde liegenden Index. Entsprechend unterliegen auch diese Kurs- und Währungsschwankungen. ETFs bilden zahlreiche Indizes eins zu eins nach, können jederzeit an der Börse gehandelt werden, sind transparent, kostengünstig und liquide.

Mit der IndexVermögensverwaltung entscheiden Sie sich für unsere Investmentstrategie, die wir für Sie über ETFs abbilden.

Strategie "Ausgewogen"

Strategie "Wachstum"

nach oben